Tageslehrgang "Geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK

Ein weiterer Schritt zur erfolgreichen Unternehmensnachfolge

Tageslehrgang „Geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK“

Seit mehr als drei Jahrzehnten schult das BZH – Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen zukünftige Führungskräfte für den Handel. Der Abschluss „geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK“ ist nach dem Deutschem Qualifikationsrahmen (DQR) einem Bachelor-Studium gleichgestellt und stellt einen bundesweit anerkannten und soliden Baustein zur Vorbereitung der innerfamiliären Betriebsübernahme und der Übernahme von Führungsfunktionen in Handelsunternehmen dar. 

Ein neuer Tageslehrgang beginnt am 31.08.2020 und endet im Frühjahr 2022 mit bestandener mündlicher Prüfung. Lehrgangsort ist unser Schulungszentrum in der Schlosserstraße 8 in Marburg.

Drei Zusatzboni:

  • Mit bestandener Handelsfachwirt-Prüfung wird der schriftliche Teil der Ausbilderprüfung nach der Ausbildereignungsverordnung AEVO anerkannt.
  • Die Vorbereitung auf die praktische AEVO-Prüfung im Herbst 2022 ist für Teilnehmer/innen dieses Lehrgangs kostenfrei.
  • Bei Anmeldung bis zum 30.06.2020 gewähren wir auf die Seminargebühren von 3.420 € einen Nachlass von 5 %.

 

Beratung zum Lehrgang und attraktiven Förderungsmöglichkeiten sowie Anmeldung bei Herrn Stefan Brandt-Pollmann Tel. 06421/48066-905, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!